Selbsthilfegruppe für Betroffene

"Wir sind eine Gemeinschaft von Menschen, die alle von einem ähnlichen Schicksal betroffen sind. Eine Gruppe, die zuhört, sich gegenseitig stärkt, motiviert und Halt gibt.

Unser Austausch untereinander lebt durch unser gegenseitiges Verständnis, er lebt davon, sich mal Luft machen zu können und auch davon, nachempfinden zu können.

Wir sind durchschnittlich 15 Mitglieder beim monatlichen Treffen, sitzen in einer gemütlichen Runde mit Snacks und Käffchen zusammen und unterhalten uns über alles, was uns bewegt. Dadurch wird bei uns auch LACHEN und WOHLFÜHLEN ganz groß geschrieben. Das ist es, was uns gut tut."

Daniel Schmidt, Gründungsmitglied

Bremen-Nord

  • Termin: jeden letzten Mittwoch im Monat um 16 Uhr
  • Ort: Sinistraplus - Praxis für Ergotherapie, Gerhard-Rohlfs-Str. 71, 28757 Bremen
  • Gruppenraum im 1. OG (barrierefrei)

Bremen-Stadt

  • Termin: jeden vierten Dienstag im Monat um 16 Uhr
  • Ort: Netzwerk Selbsthilfe e.V., Faulenstr. 31, 28195 Bremen
  • Gruppenraum im Erdgeschoss (barrierefrei)


Köln

  • Termin: 30.8.2018 um 17:00 Uhr
  • Ort: Selbsthilfe-Kontaktstelle Köln, Marsilstein 4-6, 50676 Köln
  • Raum in der 1. Etage links (Klingel: Konferenzraum), barrierefrei mit Aufzug