Selbsthilfegruppe für Angehörige

Der Erfahrungsaustausch untereinander ist für Angehörige von SHT-Betroffenen ein wichtiger Baustein zur Bewältigung der Herausforderungen. Oftmals hilft es zu verstehen, dass es Anderen ähnlich wie einem selbst ergehen kann. Zusätzlich können Tipps und Hilfestellungen den Alltag vereinfachen.

Bremen-Stadt

  • Termin: jeden zweiten Dienstag im Monat um 18 Uhr
  • Ort: Netzwerk Selbsthilfe e.V., Faulenstr. 31, 28195 Bremen
  • Gruppenraum im 1. OG (barrierefrei)